thumb_facebook
twitter
instagram

thumb_rsslogo
             
Kalender
Vereine & Verbände








swiss-orienteering

olregiowil170

norska170
martin-hubmannfanclub-hubmann
  

Plan B

0208
Eigentlich wäre geplant gewesen, dass ich diese Woche zusammen mit dem Nationalkader in Spanien verbringen werde. Doch in den letzten zwei Wochen lief es im Training nicht gut und ich entschied mich zu Hause zu bleiben, da ein Trainingslager für mich keinen Sinn machte und ich hier bezüglich Alternativtraining und Physiotherapie bestens organisiert bin.

Der Verzicht auf das Trainingslager lag aber nicht (nur) an meiner Ferse, sondern vor allem am Schienbein auf der anderen Seite. Die Knochenhaut hatte sich da so stark entzündet, dass ich in den schlimmsten Phasen Lauftrainings abbrechen musste. An einem zu grossen Umfang kann dies wohl kaum gelegen haben, denn ich machte nur jeden zweiten Tag ein Lauftraining von bis zu 40 Minuten. Doch das war scheinbar schon genug, zusammen mit einer leichten Fehlbelastung, um meine Strukturen zu überfordern. Ich bin im Moment noch nicht in der Lage, wo ich mir angriffige Ziele setzen kann, sondern muss zuerst wieder ganz gesund werden. Durch die Probleme mit dem Schienbein wurde ich rund drei Wochen zurückgeworfen und musste daher auch meinen Plan ändern. Nun hoffe ich, dass ich Ende Februar fähig sein werde OL-Trainings von einer Stunde zu absolvieren.
 
  
Haupt-Sponsoren









tobi

beerholzbau

dispopharm

haldemann

micarna2013