thumb_facebook
twitter
instagram

thumb_rsslogo
             
Kalender
Vereine & Verbände








swiss-orienteering

olregiowil170

norska170
martin-hubmannfanclub-hubmann
  

Guter Start ins neue Jahr

Image
Bereits ist die erste Woche im neuen Jahr wieder vorbei. Dank Betriebsferien meines Arbeitgebers konnte ich die ersten Tage im 2006 richtig geniessen. Trotzdem war einiges los und ich konnte gut trainieren. Für vier Tage war ich auf den Langlaufskis in Davos.

Vom 2. bis zum 5. Januar war ich in Davos, um zu trainieren und die Bergwelt zu geniessen. Es herrschten super Winterverhältnisse, meist mit Sonne. Hauptsächlich trainierte ich auf den Langlaufskis. Obwohl ich technisch noch so meine liebe Mühe auf den zwei Latten habe, kam ich gut vorwärts und brachte auch den Puls in den fordernden Bereich. Neben den zahlreichen Stunden auf den Skis gehörte auch das Lauftraining zum Programm. Dank den vielen Winterwanderwegen hatte auch das seine Reize ohne gleich Tiefschnee stampfen zu gehen.

Zum dritten Mal nach 1999 und 2002 gehörte ich zu den 3 nominierten Einzelsportler bei der Wiler Sportlerwahl. Zudem war die OL Regio Wil auch bei den Teams vertreten, mit den Staffel-SM Siegern Kurt Schmid, David Schneider und mir. Bei dieser Wahl ist es üblich, dass alle Nominierten von einer selbstbestimmten Person vorgestellt werden. Danach wählen die Delegierten (Pro wiler Verein eine Stimme) den Wiler Sportler, beziehungsweise die Sportlerin und das Team des Jahres. Kilian Imhof, Nationaltrainer und bekanntes Mitglied der OL Regio Wil, durfte uns vorstellen. Er machte das gewohnt souverän und wusste das Publikum und die Delegierten zu begeistern. Wir erhofften uns natürlich in beiden Kategorienen mitreden zu können. So kam es auch. Das Team OL Regio Wil wurde vor dem Budoclub Arashi Yama Wil und den Armbrustschützen zur Mannschaft des Jahres gewählt. Auch bei den Einzelsportlern wurde ich zum Sportler des Jahres gewählt. Somit war das ein ganz toller Abend, obwohl das bauchkribbeln von den CS Sports Awards nicht ganz aufkam ;-)

Image 


Ausblick

Nächsten Sonntag steht bereits der erste Nationale OL der neuen Saison auf dem Programm. Zudem zählt dieser Lauf zum nationalen Biofarm OL-Cup und wird in der Disziplin Sprint in Effretikon ausgetragen. Ich werde auch am Start sein und danach auf meiner Homepage berichten.

 

 

Einige Fotos vom langlaufen in Davos

Image 

Image 

Image 

Image 

Haupt-Sponsoren









tobi

beerholzbau

dispopharm

haldemann

micarna2013